... fragte der WDR in einem Beitrag vom 2. Juni. Der Landesvorsitzende der Jungen Union NRW, Paul Ziemiak, hat sich der Frage angenommen und dabei deutlich gemacht, dass die Union "keine Auseinandersetzung mit der AfD zu scheuen braucht".

Den kompletten Beitrag inklusive weiterer Stimmen zur Linie der Union in Nordrhein-Westfalen findet Ihr hier:

Wie hält es die CDU mit der AfD? (WDR.de | 02.06.2014)