In keiner vergleichbaren Jugendorganisation werden so viele Fahrten, Partys, Fußballturniere und Freizeitveranstaltungen angeboten wie in der Junge Union NRW. Klar kann man daran zweifeln, dass eine Fahrt zum Europäischen Parlament einen ebenso hohen Spaßfaktor haben kann wie zum Beispiel das Oktoberfest. Aber erstens schließen sich diese Veranstaltungen für uns nicht aus und zweitens werden die Zweifel dann nicht weniger, wenn man es nicht einfach mal ausprobiert. Über 33.500 Mitglieder in NRW sollten Beweis genug dafür sein, dass es so ist. Denn sie sind ein Zeichen dafür, dass wir nicht nur eine Zielgruppe ansprechen, sondern offen für Jedermann sind.