Nach 15 Jahren weitgehendem Stillstand ist in den letzten 4 Jahren ein Feuerwerk an Reformen angestoßen worden, um das sehr analoge deutsche Gesundheitswesen in das 21. Jahrhundert zu holen. Dr. Henrik Matthies leitet den health innovation hub (hih), Think Tank und Sparring Partner des Bundesministeriums für Gesundheit, und gibt einen Überblick der Reformvorhaben sowie einen Ausblick, welche Digitalisierungsprojekte in 2021 noch realisiert werden. Im Anschluss bleibt dann ausführlich Zeit zur Diskussion.

Veranstaltung der Arbeitskreise Digitalisierung und Gesundheit (Kooperation)

Details

Beginn:
19. April 2021, 17:00 Uhr
Veranstaltungsort:
via Zoom