Teilnehmer

Diese Veranstaltung kann nur von registrierten Nutzern besucht werden.

Als Nutzer anmelden Registrieren und dann teilnehmen

Besondere Zeiten erfordern besondere Formate: Sei dabei beim ersten politischen Autokino der Jungen Union NRW.

Am 15. August 2020 startet die Junge Union NRW mit einem Autokino-Event in Greven mit prominenten Gästen und einem spannenden Programm in den Kommunalwahlkampf 2020.

Im Vorfeld des Autokinos wollen wir gemeinsam Haustürwahlkampf für unseren Spitzenkandidaten Dietrich Aden machen. Wir treffen uns zur Einteilung der Teams und der Verteilung des Materials um 12.45 Uhr an folgender Adresse:

Niederort
48268 Greven

Parkmöglichkeiten: Rathaus Greven (Rathausstraße 6), Schwimmbad Greven (Am Hallenbad 3, 48268 Greven) oder auf dem Wilhelmsplatz Greven.

Danach sind alle JUler herzlich zu unserem Autokino eingeladen.

Wir freuen uns auf spannende Impulse von unserem Ministerpräsidenten Armin Laschet MdL und dem Bürgermeisterkandidaten der CDU Greven und Spitzenkandidat der Junge Union NRW zur Kommunalwahl, Dietrich Aden.
Zum anschließenden Politik-Talk unter dem Motto "NRW wird vor Ort gemacht", moderiert von Florian Braun MdL, dürfen wir die heimische Landtagsabgeordnete Christina Schulze-Föcking begrüßen.

Anschließend sind alle Gäste zur Vorführung des Films „Knives out - Mord ist Familiensache“ eingeladen.

Details

Beginn:
15. August 2020, 13:00 Uhr
Ende:
15. August 2020, 22:00 Uhr
Veranstaltungsort:
FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG
Adresse:
Carl-Benz-Straße 19-31, 48268 Greven, Deutschland

Programmablauf

12.45 Uhr - 13.00 Uhr
Einteilung der Teams und Materialausgabe
13.00 Uhr - 16.00 Uhr
Haustürwahlkampf in Greven für Dietrich Aden
16.00 Uhr - 16.30 Uhr
Einlass am Autokino
16.30 Uhr - 18.30 Uhr
Bühnenprogramm zum Kommunalwahlkampfauftakt
18.30 Uhr - 20.30 Uhr
Filmvorstellung

Angaben zur Anmeldung

Bitte wähle bei der Anmeldung aus an welchen Programmpunkten Du teilnehmen möchtest. Zwischen dem Bühnenprogramm und der Filmvorführung gibt es eine kurze Pause in der Teilnehmer ggf. das Gelände mit dem Auto verlassen können.

Im Gegensatz zum normalen Kino ist bei uns das Mitbringen von Getränken und Snacks ausdrücklich erwünscht. Es findet vor Ort kein Verkauf statt.

Termin herunterladen