ANSTOSS: Samstag, 26. Juni | 13:30 Uhr

Es ist soweit, die Summer JUniversity 2021 steht in den Startlöchern. Du arbeitest gerne inhaltlich, möchtest einen Einblick in verschiedene Themen unserer Arbeitskreise gewinnen oder interessiert Dich für die unterschiedlichen Vereinigungen der CDU? Auch in diesem Jahr haben wir wieder ein spannendes und interaktives Programm für Euch - melde Dich jetzt an!

1. HALBZEIT: Themensessions

Inneres
"Sicherheit und Ordnung - Ein Bericht aus der Praxis"
mit Susanne Aumann, Vorsitzende der Deutschen Beamtenbund-Jugend NRW

Europa & Internationales
"Bundeswehrabzug aus Afghanistan: Wie sieht die zukünftige Zusammenarbeit aus?"
mit Dr. Ellinor Zeino, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Leiterin Regionalprogramm Südwestasien, Kabul
& Kapitänleutnant Moritz Brake, Bundeswehr

Land- & Forstwirtschaft
"Unser Wald 2030 - Leistungsfaktor und Erholungsort der Zukunft"
mit Hans von der Goltz, Bundesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Naturgemäße Waldwirtschaft e.V.

Kommunales
"Das Bundesklimaschutzgesetz und die Umsetzung vor Ort"
mit Christian Mildenberger, Geschäftsführer vom Landesverband Erneuerbare Energien NRW

2. HALBZEIT: Diskussion & Deine Fragen

Johannes Winkel
Landesvorsitzender der Jungen Union NRW

Helge Benda
Landesvorsitzender Senioren Union NRW

Ina Scharrenbach
Landesvorsitzende Frauen Union NRW

Hendrik Wüst MdL
Landesvorsitzender Mittelstands- und Wirtschaftsunion NRW

Dennis Radtke MdEP
Landesvorsitzender Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft NRW

Unsere stellvertretende JU Bundesvorsitzende Heike Wermer MdL moderiert die Veranstaltung.

Angaben zur Anmeldung

Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an 14- bis 35-jährige mit Wohnsitz in NRW. Die Veranstaltung ist öffentlich.
Gefördert mit Mitteln aus dem Kinder- und Jugendförderplan des Landes NRW

Hinweise zu Bild-, Ton- und Filmaufnahmen

Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen dieser Veranstaltung Foto-/Ton- sowie Filmaufnahmen erfolgen. Diese Aufnahmen sind mit der bildlichen Darstellung von anwesenden Personen verbunden, wobei die Personenauswahl mehr oder weniger zufällig erfolgt. Eine Verwendung der Bilder zu Zwecken der Berichterstattung und/oder Werbung kann auch unseren Webseiten, Social Media-Kanälen, in Printmedien, auf Plakaten, Bewegtbildangeboten und sonstigen Medien erfolgen. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung und dem Login zum Videokonferenzraum, erfolgt Deine Einwilligung zur zeitlich und räumlich unbegrenzten und unentgeltlicher Veröffentlichung in vorstehender Art und Weise und zwar ohne, dass es eine ausdrückliche Erklärung durch Dich bedarf.

Details

Beginn:
26. Juni 2021, 13:30 Uhr
Ende:
26. Juni 2021, 16:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Zoom-Videokonferenz

Programmablauf

13.30 Uhr - 14.45 Uhr
Themensessions
14.45 Uhr - 15.00 Uhr
Pause
15.00 Uhr - 16.30 Uhr
Diskussion & Fragen